Türsicherung von ABUS

Türsicherung gegen ungebetene Gäste

Bildquelle: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Um Ihre Tür und damit Heim und Familie gegen Einbruch zu schützen, sollten Sie in die Sicherheit Ihrer Tür investieren. Mit zusätzlichen Türsicherungen – wie einem Türschloss – sowie den Basiselementen erhöhen Sie Ihre Sicherheit effektiv.

Basisausstattung plus zusätzliches Türschloss

Zur Basisausstattung jeder Eingangstür gehören Türsicherungen wie geprüfte Sicherheitsschließbleche mit Mauerankern, stabile Einsteckschlösser, Schutzbeschläge mit Ziehschutz sowie Türzylinder mit Sicherungskarte.

Der mechanische Grundschutz wird durch die fachgerechte Montage von einem zusätzlichen Türschloss wie einem Panzerriegelschloss oder alternativ einem Tür-Zusatzschloss und Scharnierseitensicherungen erreicht. Voraussetzung ist eine ausreichende Stabilität der Türkonstruktion.

Panzerriegel

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Einen hohen Stellenwert im umfassenden Programm mechanischer Sicherheitseinrichtungen besitzen die ABUS Panzerriegel zur Türsicherung. Die zu sichernde Tür wird über die ganze Breite auf der Schloss- und der Scharnierseite geschützt. So erzielen Sie mit einem Panzerriegel optimalen Widerstand gegen gewaltsame Aufbruchversuche.

Scharnierseitensicherung

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Die ABUS Scharnierseitensicherung schützt Eingangstüren vor Aufhebeln und bietet so Sicherheit für die Scharnierseite der Tür.

Die Scharnierseitensicherung kann sowohl für Hauseingangstüren und Wohnungsabschlusstüren als auch für Fenster und Fenstertüren verwendet werden. Mit einem Druckwiderstand von über 1 Tonne stellt diese Türsicherung eine ideale Ergänzung zu Tür-Zusatzschlössern dar.

Schließbleche

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Ein Schließblech gehört zur Basissicherheit für Haus- und Wohnungseingangstüren. Denn nicht nur Ihnen bietet die Haustür tagtäglich Zugang zu Ihrem Heim. Auch ungebetene Gäste schätzen diesen Zugang. Das ABUS Sicherheitsschließblech schützt Tür und Heim, da es das Aufhebeln von Türen im Schlossbereich erschwert.

Die Schließbleche sind universell einsetzbar für linke und für rechte Türen und in diversen Formen und Farben erhältlich.

Schutzbeschläge

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Ein ABUS Sicherheitsbeschlag schützt sowohl das Einsteckschloss als auch den Türzylinder vor Abbrechen und Ziehen.

Die Schutzbeschläge sind universell einsetzbar, egal ob für links- oder rechtsschließende Türen.

Neben der Weiterentwicklung des mechanischen Grundschutzes wurde bei der neuen Generation der ABUS Schutzbeschläge besonderer Wert auf das Design gelegt. Das ABUS Programm bietet jetzt über 200 Varianten, auch in Edelstahl und Messing. Jeder Schutzbeschlag kann in einer speziellen Version für Feuerschutztüren geliefert werden.

Schutzrosetten

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Überall dort, wo für Schutzbeschläge kein Platz ist oder dies einen optischen Bruch erzeugt, bietet sich die Montage von Zieh-Schutzrosetten an.

Zieh-Schutzrosetten sind wie eine Fassung für Türzylinder. Sie betten den Zylinder ein und schützen so vor verschiedensten Aufbruchmethoden. Mit dem zusätzlichen Ziehschutz wird dieser speziellen Überwindungsart der Riegel vorgeschoben.

ABUS Schutzrosetten gibt es sowohl für Metall- als auch für Holztüren. Erhältlich sind sie in allen gängigen Färbungen.

Tür-Stangenschloss

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Gerade Altbautüren stellen in Sachen Sicherheit ein großes Risiko dar – auch, weil zusätzliche Türsicherungen aufgrund von Zierleisten, Kassetten oder Verzierungen nicht oder nur schwer montiert werden können. Das Tür-Stangenschloss TSS550 wurde speziell für Altbautüren und besonders hohe Türen entwickelt. Mit nur einem Handgriff schließen Sie die Türsicherung über die gesamte Höhe.

Die Verriegelung erfolgt oben und unten gleichzeitig, sodass Sie mit nur einer Türsicherung Ihre Tür auf der gesamten Öffnungsseite sichern. Bereits in der Standardausführung ist das Tür-Stangenschloss TSS550 für Türhöhen bis 2,75 m und Türstärken von 33 bis 104 mm geeignet.

Das Produkt ist in Weiß oder Silber erhältlich. Es kann problemlos an DIN-rechten oder DIN-linken Türen nachgerüstet werden.

Tür-Zusatzschloss

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Einbrecher werden immer raffinierter. Trickdiebstähle sind eine wachsende Gefahr, und gerade Menschen im Seniorenalter sind der Dreistigkeit der ungebetenen Besucher oft schutzlos ausgeliefert. Hier bringt ein Tür-Zusatzschloss mehr Sicherheit ins Haus bzw. direkt an die Haustür.

Wahlweise ist das Tür-Zusatzschloss mit einem Sperrbügel ausgestattet, sodass die Tür nur einen Spalt geöffnet werden kann. Sicher ist sicher.

Türketten

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Um Fremde und ungebetene Gäste daran zu hindern, die Wohnung oder das Objekt direkt zu betreten, bietet sich die ABUS Türkette an. Die Türkette gibt Ihnen die Möglichkeit, die Haustür zunächst nur einen Spalt breit zu öffnen, bevor jemand direkt eintritt.

ABUS bietet dazu eine große Modellvielfalt an Türketten, auch mit optisch interessanten und eleganten Lösungen für jeden Bedarf an.

Türspione

Bildrechte: © ABUS August Bremicker Söhne KG

Trickdiebstähle sind eine wachsende Gefahr, und gerade Menschen im Seniorenalter sind der Dreistigkeit der ungebetenen Besucher oft schutzlos ausgeliefert. Ein Türspion bietet Ihnen die Möglichkeit zu sehen, wer vor der Tür steht, ohne die Tür öffnen zu müssen.

Durch eine Weitwinkeloptik wird der Erfassungswinkel vor der Tür vergrößert – Sie sehen also garantiert, wer vor Ihrer Tür steht. So erhöht ein Türspion von ABUS den Anwesenheitsschutz – denn Sie können entscheiden, wem Sie die Tür öffnen.

ABUS Türspione gibt es in verschiedenen Ausführungen und Farben. Zusätzlich wird Zubehör wie Abdeckrosetten oder Sichtschutzklappen angeboten.

Gerne beraten wir Sie persönlich zur Türsicherung von ABUS.

  Kontaktieren Sie uns!

Quelle der auf dieser Seite gezeigten Texte und Bilder: © ABUS August Bremicker Söhne KG